Image

Die Ortsgemeinde Staudt sucht für ihre kommunale Kindertageseinrichtung zur Verstärkung des multiprofessionellen Teams mehrere

Pädagogische Fachkräfte gem. Fachkräfteverordnung RLP (m/w/d)
Vertretungskräfte zur Unterstützung in Urlaubs-, Krankheits- und Vertretungssituationen (m/w/d)
MitarbeiterIn im Freiwilligen Sozialen Jahr (m/w/d)

z.B. ErzieherInnen, HeilerziehungspflegerInnen, Kinderkrankenschwestern und Pfleger, Ergotherapeuten, Logopäden etc.

Wir erwarten:

  • positives Denken, Freude und Einfühlungsvermögen bei der Arbeit mit Kindern
  • Bereitschaft, Ihre Arbeit zu planen, zu reflektieren und zu dokumentieren
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • ein hohes Maß an Engagement, Motivation, Geduld und Belastbarkeit
  • Kontakt- und Integrationsfähigkeit

Wir bieten:

  • Teil- und Vollzeitbeschäftigungen
  • qualifizierende Fortbildungsmaßnahmen
  • Berufsbegleitung durch Fachberatung
  • eine Vergütung nach dem TVöD sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • konkrete Arbeitszeitregelungen, Vorbereitungszeit und interne Fortbildungen
  • Kennenlernen der pädagogischen Konzepte

Das Beschäftigungsverhältnis ist vorerst befristet und richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) und den Sonderbestimmungen für den Sozial- und Erziehungsdienst. Für Schwerbehinderte gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung